Über mich: Dr. Melanie Gath

Ich habe es schon immer geliebt, Pferde zu beobachten und einfach bei ihnen zu sein. Eine Faszination, die im Kindesalter begann und sich von Jahr zu Jahr weiter entwickelt. Bis heute. Jeden Tag lerne ich neue Pferdepersönlichkeiten kennen und freue mich sehr darüber. Es sind ganz großartige Tiere - mit ihren ganz individuellen Charakteren und Ansprüchen. Pferde sind meine große Liebe und Passion.
 

Sie wollen mehr über die Entstehung von EqaTX erfahren und mich näher kennenlernen?

Ich lade Sie zu einem kleinen persönlichen Exkurs ein:

Denn in der Retrospektive wird klar, dass alles, was ich in meinem bisherigen Leben unternommen habe, zusammenpasst, wie ein Puzzle ineinanderklickt und unweigerlich zur Entstehung von EqaTX führen musste. Aber sehen Sie selbst ...

70er Jahre

Von Geburt an bin ich ‚pferdeverrückt’, mein erstes Steiff-Pferd ,Reisi' ist von nun an immer dabei - bis heute ...

80er Jahre

Spielfilm ‚Der Champion’ mit Walter Matthau prägt mich: Schon damals begeistert es mich, dass es in anderen Ländern normal ist, Pferde zu Trainingszwecken schwimmen zu lassen. So wurde die Idee von ,EqaTX' geboren.

Ich habe mein erstes ‚eigenes’ Pflegepferd gefunden. ‚Piroschka’ - eine besondere Haflingerstute, mein ganzer Stolz und ein Lehrmeister der - sagen wir mal - alten Schule. Ich musste kreativ sein! Piroschka hat mir letztlich beigebracht, auch zu sehr sensiblen Pferden einen Draht aufzubauen - ein wichtiger Baustein für meine Zukunft.

90er Jahre

Kultureller Austausch: Auslandspraktika in den USA - bei Tierärzten und in Unternehmen - und meine Arbeit als Au-Pair lehren mich früh das Verständis für andere Kulturen. Das hat mir später ermöglicht, die besten Trainings- und Rehab-Einrichtungen in den USA und England zu besuchen, um von diesen zu lernen und EqaTX zu diesem besonderen Ort für Pferde werden zu lassen.

Studium der Agrarwissenschaften in Kiel: Hier erhalte ich das Rüstzeug, um eine Anlage wie EqaTX planen, führen und managen zu können.

Das erste eigene Pferd: mein Charly - ein Araber-Welsh. Ich lerne täglich von ihm ... und von zwei weiteren besonderen Pferden in meinem Leben: Loriot und Gitano.

2000er

Promotion: Hier habe ich das Durchhaltevermögen gelernt, ohne das es wohl nicht zur Umsetzung dieses Bauprojektes gekommen wäre.

Berufseinstieg in die BASF: Ich hatte die besten Chefs und Kollegen, die man sich nur wünschen kann - unglaublich fähige Menschen und eine tolle Firma, die mir vieles ermöglicht hat. Ich habe so viel gelernt: über Menschen, mich und meine Fähigkeiten. Ohne diese Erkenntnisse gäbe es heute kein EqaTX.

 

Neustart: Ich werde Pferdeosteopath!

Das war ein Schritt! Auf nach Texas (daher das ,TX' in ,EqaTX') zu Janek Vluggen. Was für ein Mensch - ich hätte mir keinen besseren Lehrer aussuchen können. Es ist das, was ich einfach kann: Pferde sehen und fühlen. Eine grandiose Aufgabe. Heute besteht meine Osteopathie-Fahrpraxis bereits seit 10 Jahren und ich freue mich jeden Tag über diese Aufgabe.

Auf Basis meiner Erkenntnisse aus dieser Arbeit entstand das Konzept von EqaTX - zur Prävention, zum Training und zur Rekonvaleszenz.

 

Erwerb der Trainerscheine (C und B) bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in Münster. Ich hatte das große Glück, dass zu dieser Zeit Martin Plewa Schulleiter war und ich auch von ihm lernen durfte - das Gefühl und Verständis fürs Pferd.

2014

Kauf des ‚Grundstückels’ in Viernheim - von ganz besonderen Menschen: Iris und Heinz Bähr haben mich inspiriert und ermutigt, dort alles zu starten und mir diesen besonderen Ort überlassen - für alle Pferde...

03. Mai 2018

Der erste Spatenstich! Unglaublich, was ab jetzt passiert ...

12. September 2018

Taufe des größten deutschen Pferdeschwimmbads, EqaTX 5033, mit den besten Taufpaten die man sich wünschen kann ...

Ingrid Thomsen | Ehrenmitglied der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) sowie des Pferdesportverbandes Schleswig-Holstein

Michael Heinz | Vorsitzender des Vorstands "Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar", Vorstandsmitglied der BASF SE

... und so hat alles seinen Sinn: Für die Pferde und aus Liebe zum Pferd.

 

 

Herzlichst,

Melanie

EqaTX by Dr. Melanie Gath
Telefon: +49 172 - 68 222 89
mail@melaniegath.com

  • Facebook
  • Instagram

Folgen Sie mir gerne auf
Facebook und Instagram: